Anne Zander

  
Jahrgang 1988 | Spielalter 26 – 35
Größe: 170 cm
Wohnort: Berlin
Sprechen: Gebärdensprache (Muttersprache), Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut)
Ausbildung: 2009 – 2012 Art of Acting – Schule für Schauspielkunst Berlin,
2012 – 2014 Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf

WILLKOMMEN AN BORD

News – Anfang Juni starteten die Dreharbeiten zum ZDF Drama „Du sollst hören“ (Regie: Petra Wagner). In dieser Produktion spielt Anne ihre erste große Hauptrolle an der Seite von Claudia Michelsen und Kai Wiesinger. Kurz zuvor stand Anne für den Netflix Film „Jojo“ in einer Nebenrolle vor der Kamera. Regie führte Barbara Ott. 

Anne Zander, ist gebürtige Berlinerin und interessierte sich schon früh für die darstellenden Künste. Als Kind gehörloser Eltern identifiziert sie sich als Taube Persönlichkeit und macht heute noch in ihrem Leben intersektionale Erfahrungen durch. In ihrer Hauptrolle als taube Frau und Mutter im ZDF Spielfilm Drama „Du sollst Hören“ spielt sie erstmalig durchgehend in ihrer Muttersprache (Gebärden).

Sie ist eine begeisterte Roller Derby Skaterin und spielte bereits in einigen europäischen Wettkämpfen. Die Barrieren, die sie in ihrem Leben ausgesetzt war, versuchte sie stets immer zu durchbrechen. Durch ihre Erfahrung als bilinguale Schauspielerin ist sie in der Lage ein breites Spektrum von Rollen zu spielen. Innerhalb der Kampagne „Vielfalt im Film“ engagiert sie sich für Chancengleichheit der Tauben- und Gebärdensprachgemeinschaft in der Film- und Medienbranche.

Hier geht’s zu CastuploadFilmmakers und Schauspielervideos

Sie haben Fragen? Wollen mehr über den Schauspieler oder die Agentur wissen? Rufen Sie uns gerne jederzeit an:

040 / 32 969 770

Sie haben Fragen? Wollen mehr über den Schauspieler oder die Agentur wissen? Rufen Sie uns gerne jederzeit an:

040 / 32 969 770