Martin Schnippa

 
Jahrgang 1988 | Spielalter 21 – 27
Größe: 168 cm
Wohnort: Berlin
Wohnmöglichkeiten: Frankfurt, Köln, Hamburg, Stuttgart, Wien, Zürich
Ausbildung:  2007 – 2013 Universität Hildesheim, Studium Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis (Diplom) Seminar „Rolle Vorwärts“ mit Sophie Molitoris // Helden und Loser Workshop mit Jens Roth

NEWS – Martin stand im Oktober und November 2016 für die beliebte ZDF Serie „Die Chefin“ und den neuen Kinofilm „Was uns nicht umbringt“ von Sommerhaus Film vor der Kamera! Im Februar 2017 war Martin in New York und nahm an einem mehrwöchigen Seminar mit Actingcoach Seamus McNally teil. Anfang Mai durfte Martin nun mit Andreas Dresen bei einem Kameraseminar an der IFS in Köln zusammenarbeiten.

Martin Schnippa ist das geglückt, von dem viele junge Schauspieler träumen. 2007 begann er in freien Theatergruppen seine Leidenschaft für die Schauspielerei zu entdecken und er machte seine Sache gut! So gut, dass der Chefdramaturg des Schauspielhaus Düsseldorf ihn nach einer Vorstellung ansprach und fragte, ob er nicht lust hätte fest ins Ensemble zu kommen. Nach einer Spielzeit in Düsseldorf ging es für ihn weiter an das Theater Heidelberg und zuletzt spielte er am BAT in Berlin.

Seit einigen Monaten hat er nur auch den Film für sich entdeckt und spielte bereits drei Hauptrollen in Kurzfilmproduktionen. 2016 arbeitete er außerdem mit dem Berliner Coach Jens Roth zusammen und absolvierte den sagenumwobenen „Helden und Loser“ Workshop. Gebrannt hat Martin schon immer für die Kunst, aber nun hat er endgültig Feuer gefangen. Wir freuen uns sehr, dass er nun ein Gipfelstürmer ist! Herzlich Willkommen!

Hier geht’s zur Vita!

MartinSchnippa_hoch_01_2016MartinSchnippa_quer_01_2016MartinSchnippa_hoch_02_2016MartinSchnippa_hoch_2016_10MartinSchnippa_hoch_03_2016MartinSchnippa_quer_02_2016

Sie haben Fragen? Wollen mehr über den Schauspieler oder die Agentur wissen? Rufen Sie uns gerne jederzeit an:

040 / 32 969 770

Sie haben Fragen? Wollen mehr über den Schauspieler oder die Agentur wissen? Rufen Sie uns gerne jederzeit an:

040 / 32 969 770