Pascal Schröder

    

WILLKOMMEN AN BORD

Bereits im Alter von 20 Jahren führte Pascal bei einer Online-Kampagne der ZDF-Reihe „Wilsberg“ Regie und arbeitete mit den Darstellern aus der Filmreihe. Es folgte ein Bachelor-Studium in Medienmanagement und im Anschluss daran zog Pascal in seine Lieblingsstadt Hamburg. Dort arbeitete er dann zwei Jahre als Lead Creative Producer und Regisseur für die Werbeagentur Videobeat Networks.  Er drehte diverse TV-Spots und Online-Videos für Marken wie Otto, Fielmann, und die Comdirect Bank. 2016 gewann er den European Performance Marketing Award mit der Remarketing-Kampagne des Reiseportals Hometogo. Dabei hat Pascal jedoch nie sein Ziel aus den Augen verloren: Eigene Stoffe entwickeln, umsetzen und auf die große Leinwand bringen. Deswegen entschloss er sich für das Filmregie-Studium (Master of Arts) an der Hamburg Media School.

Im Rahmen des Studiums entstanden drei Kurzfilme, die auf diversen nationalen und internationalen Filmfestivals liefen. Innerhalb von zwei Jahren wurde er zwei Mal mit seinen Kurzfilmen zum IFSVF in Peking eingeladen und gewann dort mit seinem Abschlussfilm „Ungeheuer“ 2019 den Publikumspreis. Auf dem Festival trafen Regisseure aus 23 Ländern zusammen. Die Begegnungen und die chinesische Kultur inspirierten Pascal so sehr, dass er spontan beschloss zusammen mit einem kleinen internationalen Team innerhalb von 48 Stunden einen Kurzfilm zu drehen.

Derzeit bereitet Pascal in Hamburg seinen Debütfilm „Blinded Love“ vor, eine internationale Co-Produktion in Zusammenarbeit mit dem in Los Angeles lebenden Produzenten Reynaldo Pacheco vor.

PascalSchroeder_Regie_Foto_01

  • PascalSchroder_Regisseur

Sie haben Fragen? Wollen mehr über den Schauspieler oder die Agentur wissen? Rufen Sie uns gerne jederzeit an:

040 / 32 969 770

Sie haben Fragen? Wollen mehr über den Schauspieler oder die Agentur wissen? Rufen Sie uns gerne jederzeit an:

040 / 32 969 770